Villa Franck Murrhardt

Sie sind hier: Kultur in der Villa

Kultur in der Villa

Das ehemalige Sommerhaus des Ludwigsburger Kornkaffeefabrikanten Robert Franck war seit der Jahrhundertwende Bühne gut inszenierter gesellschaftlicher Ereignisse. Daran knüpft Hausherr Patrick Siben an, wenn er an unterschiedlichen Schauplätzen des denkmalgeschützen Jugendstilensembles aufwartet.

Möchten Sie die Villa einfach nur besichtigen?
Möchten Sie gerne hier Musik hören?
Möchten Sie an einem Gesellschaftsabend im Stile der Zwanziger Jahre teilnehmen?

Möchten Sie einmal auf Jugendstilparkett tanzen?

Möchten Sie hier eine Feier oder ein Fest veranstalten?

Das großzügige Anwesen lädt ein dazu. Es wurde eigens dafür konzipiert, einer weltgewandten Familie Raum zu geben, die sich schon um die Jahrhundertwende weltweit unterwegs war.

Unsere Angebote stehen unter dem Motto: Der Geheimrat lädt ein!

Veranstaltungen im Jugendstil: Der Geheimrat lädt ein

Gastlichkeit

Hier läßt sich die Kultur der Jahrundertwende und der 20er Jahre unmittelbar erleben.

Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker öffnen die Villa Hohenstein zu verschiedenen Gelegenheiten, bei denen der Schwerpunkt auf Musik, Kulinarik oder historischem Interesse liegt.

Sonntägliches Morgenkonzert mit Patrick Siben und dem Salonorchester STUTTGARTER SALONIKER im eindrucksvollen Jugendstilsalon der VILLA FRANCK mit leichter Klassik, k.u.k. Straußwalzern und Early Jazz. Der vorhergehende Sektempfang wird im Marmorfoyer, der anschließende Mittagstisch wird an festlich gedeckten Tischen im Salon und bei schönem Wetter auf der renovierten Aussichtsterrasse serviert.

Patrick Siben und das Salonorchester STUTTGARTER SALONIKER spielen Wiener Kaffeehausmusik im Jugendstilsalon der Villa Franck. Zuvor gibt es frischgebackenen Obstkuchen und Francksche Kaffeesorten (Lindes, Kathreiner, Caro, AechtFranck) und Bohnenkaffee.

Gesellschaftsabend im Jugendstil

Patrick Siben und das Salonorchester STUTTGARTER SALONIKER spielen Wiener Kaffeehausmusik im Jugendstilsalon der Villa Franck. Zuvor gibt es frischgebackenen Obstkuchen und Francksche Kaffeesorten (Lindes, Kathreiner, Caro, AechtFranck) und Bohnenkaffee.

Ball in der Villa

Die Villa Franck verwandelt sich in ein Ballhaus der Goldenen Zwanziger Jahre: Patrick Siben und das Tanzorchester STUTTGARTER SALONIKER spielen Standard und Latein und die Villaküche bietet ein Ballbuffet.